Zum Inhalt springen
  • Schloss Rheinsberg  Schloss Rheinsberg
  • Neuruppin Bollwerk  Neuruppin Bollwerk
  • Stechlinsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Stechlinsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Himmelpfort Haussee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Himmelpfort Haussee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Krewelin : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Krewelin : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Zehdenick : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Zehdenick : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Lehnitzsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Lehnitzsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
TIPPS für Dollgow
29.01.2017
Sonntag
Beginn 10:00 bis 11:30 Uhr
Spiel & Sport
Lauftreff am Sonntag

Treff für alle Bewegungssportler zum gemeinsamen Lauf in der Natur im Laufpark Stechlin. Die Laufstrecke kann je nach Kondition selbst bestimmt werden.

Nach dem Laufen stehen die Duschen in Seelig's Gast- und Logierhaus den Läuferinnen und Läufern zur Verfügung.

 

TIPPS für Kyritz
27.01.2017
Freitag
Beginn 19:30 Uhr
Konzert
Deutsche Rocklegenden - Karussell & Rattles

DIE ORIGINALSTARS DER 60er und 70er Jahre
DEUTSCHE ROCKLEGENDEN
KARUSSELL & THE RATTLES
Können Sie sich noch erinnern, an die 60er und 70er Jahre, der Zeit in der die Musik viel veränderte. Bands wie Beatles, Rolling Stones und viele andere, noch in den Clubs spielten und auch dem legendären „Star Club“ in Hamburg? Es war eine Zeit, in der Musik nur mit der Hand spielen konnte. In diesen Jahren gab es in Deutschland ost und West, 2 Bands, die sagenhafte Erfolge hatten, ... mehr 


TIPPS für Rheinsberg
29.01.2017
Sonntag
Beginn 10:15 bis 11:15 Uhr
Gottesdienst
evangelisch
 

TIPPS für Wandlitz
28.01.2017
Samstag
Beginn 20:00 Uhr
Kabarett & Comedy
LöwenCOMEDY - Tiere streicheln Menschen

Eine Actionlesung aus Berlin, bei der einem nicht nur die Ohren, sondern auch Augen, Herz und Testikel schlackern. Und zwar vor Freude. Martin „Gotti“ Gottschild und der Wandlitzer Sven Van Thom alias der „Glöckner von Stolzenhagen“ würzen mit aberwitzigem Humor. Einer liest, einer singt und dabei entstehen absurde, urkomische, aber auch melancholische Momente. Irgendwie mitten aus dem Leben und irgendwie bekloppt.