Zum Inhalt springen
  • Schloss Rheinsberg  Schloss Rheinsberg
  • Neuruppin Bollwerk  Neuruppin Bollwerk
  • Stechlinsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Stechlinsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Himmelpfort Haussee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Himmelpfort Haussee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Krewelin : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Krewelin : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Zehdenick : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Zehdenick : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
  • Lehnitzsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht  Lehnitzsee : Quelle: Frank Liebke Märkisches Licht
TIPPS für Dollgow
02.04.2017
Sonntag
Beginn 10:00 bis 11:30 Uhr
Spiel & Sport
Lauftreff am Sonntag

Treff für alle Bewegungssportler zum gemeinsamen Lauf in der Natur im Laufpark Stechlin. Die Laufstrecke kann je nach Kondition selbst bestimmt werden.

Nach dem Laufen stehen die Duschen in Seelig's Gast- und Logierhaus den Läuferinnen und Läufern zur Verfügung.

 

TIPPS für Menz
31.03.2017
Freitag
Beginn 00:00 bis 00:00 Uhr
Kinder & Familie
Der Herbst ist gekommen... - Bastelveranstaltung -

Wir laden ein, aus verschiedenen Naturmatrialien herbstliche Dekoration zu gestalten. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und ihr werdet sehen, wie bunt der Herbst sein kann.

Treff: 11.00 Uhr , NaturParkHaus Stechlin in Menz

Dauer: ca. 4 Stunden

Leitung: NaturParkHaus in Menz, Tel.: 033082 51210

Kosten: Materialkosten

 

31.03.2017
Freitag
Beginn 00:00 bis 00:00 Uhr
Bildung & Vortrag
"Die Alte Sorten Fragestunde"


Zu Beginn werden über einen Vortrag Informationen zur  Erhaltung alter Nutzpflanzensorten präsentiert.
Danach können alle interessierten Besucherinnen und Besucher Fragen zu den alten Sorten, zum Anbau, Pflege und Vermehrung stellen, die
vom  Verein  zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen in Brandenburg „VERN“ e.V. beantwortet werden.
Der VERN- Katalog mit Sortenbeschreibung liegt im NaturParkHaus Stechlin aus bzw. kann unter www.vern.de eingesehen werden.
An diesem Abend werden Pflanzkartoffeln und Sämereien abgegeben. Unkostenbeitrag 1 Portion Pflanzkartoffeln (10 Knollen)  3,50 € / 1 Portion Saatgut 2,50 € (für Mitglieder 2,00 €)
Treff: 18.00 ... mehr 


TIPPS für Neuruppin
31.03.2017
Freitag
Beginn 20:00 Uhr
Kabarett & Comedy
Der Tod - Death Comedy

„Happy Endstation – ein Last-Minute-Reiseführer“

Nach seinem mehrfach ausgezeichneten Soloprogramm „Mein Leben als Tod“ widmet sich der Sensenmann in seiner neuen Show dem unausweichlichen Übergang auf die andere Seite. Und zeigt auch da: Alles halb so schlimm, wenn man nur mal drüber gesprochen hat. Erleben Sie eine Schnupperfahrt auf der „MS Jordan“, staunen Sie über Preisvorteile der Nirvana-Fernbusse und lernen Sie die restlichen Werte des Feierabendlandes kennen. Happy Endstation – ein Last-Minute-Reiseführer. Von Wolke sieben bis Teufels Küche, vom jüngsten ... mehr 


01.04.2017
Samstag
Beginn 20:00 Uhr
Bildung & Vortrag
Dr. Mark Benecke - Mord im geschlossenen Raum

Ist Dr. Mark Benecke am Werk, ist es meist längst zu spät. Als Deutschlands berühmtester Kriminalbiologe bereist der Herr der Maden die ganze Welt, um die mysteriösesten Fälle aufzuklären und sie in humoristischen Shows seinem Publikum vorzustellen.

Erstmals für Furore sorgte Benecke bereits in den 1990er Jahren, als er in der russischen Hauptstadt Moskau den Totenschädel Adolf Hitlers untersuchen und für echt erklären konnte. Ein besonderen Faible hegt er von Beginn an für Insekten, die Leichen besiedeln, wodurch sich auch ... mehr 


02.04.2017
Sonntag
Beginn 16:00 Uhr
Kinder & Familie
Robin Hood Junior - Das Musical

Die Abenteuer des jungen ROBIN HOOD

Das Theater Lichtermeer entführt sein Publikum ins Zeitalter der Ritter und Prinzessinnen, in eine Zeit, in der die Wälder noch voller Magie und die Grenzen zwischen Märchen und Legende noch fließend waren.

In einem aufwendigen, kindgerechten Musical zeigt es die Abenteuer, die der junge Robin Hood zu bestehen hatte, lange bevor er der Held wurde, dessen Geschichten man noch heute kennt und liebt.

Es gibt ein Wiedersehen mit allen bekannten Figuren ... mehr 


TIPPS für Rheinsberg
29.03.2017
Mittwoch
Beginn 12:30 bis 16:30 Uhr
Naturfahrt
Flecken Zechlin (4h)

Diese wunderschöne Naturfahrt führt entlang der Rheinsberger Seenkette.

Wir starten vom Grienericksee aus, passieren das malerisch liegende Schloß und fahren zum Rheinsberger See. Von hier aus geht es durch den Schlabornkanal nach Zechlinerhütte. Wir durchqueren allein hier drei idyllische Seen. Durch den Zootzensee erreichen wir den langen Repenter Kanal und gelangen zum Großen Zechliner See. Dieser führt uns dann unmittelbar zum sehr klaren Schwarzen See nach Flecken Zechlin, einem der ältesten Erholungsorte Brandenburgs. Danach geht es gleich zurück nach Rheinsberg.

Gerne können Sie unsere Fahrgastschiffe für Ihre Geburtstagsfeier, das Firmenjubiläum oder ein ... mehr 


30.03.2017
Donnerstag
Beginn 19:30 bis 21:00 Uhr
Lesung
Marc Kayser: Ein Wochenende mit Tucholsky. Eine Liebeserklärung an Rheinsberg.

Marc Kayser, seit seiner Stadtschreiberzeit 2013 bestens mit dem Ort vertraut,
schickt ein modernes Liebespaar auf den Spuren von Kurt Tucholsky nach
Rheinsberg. Genau wie die Vorbilder vor über 100 Jahren genießen die Großstädter
die Idylle und reflektieren über die Liebe, aber auch deren Vergänglichkeit.
Dem Autor ist eine heitere Adaption des „Bilderbuchs für Verliebte“ aus
heutiger Sicht gelungen.

 

31.03.2017
Freitag
Beginn 20:00 Uhr
Bühne & Theater
DANCE MASTERS! - Best Of Irish Dance

Eine fesselnde Zeitreise durch das Irland der letzten 200 Jahre – irisch frisch und lebensfroh!

Lust auf einen Abend geballte Energie auf der Bühne? Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft? Dazu großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur?

Herzlich Willkommen zu DANCE MASTERS! – Entlang der fesselnden Love-Story von Patrick und Kate erleben Sie das Beste aus über 200 Jahren irischer Musik- und Stepptanzgeschichte!

Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen wirbeln und „clicken“ in atemberaubendem Tempo über die ... mehr 


01.04.2017
Samstag
Beginn 15:00 Uhr
Konzert
VIRTUOSE KAMMERMUSIK AM HOFE SOPHIE CHARLOTTES

Prof. Susanne Erhardt (Blockflöte/Chalumeau) und Maximilian Ehrhardt (historische Harfe) musizieren Werke der Barockzeit, welche am Hofe Sophie Charlottes erklangen.

 

02.04.2017
Sonntag
Beginn 10:15 bis 11:15 Uhr
Gottesdienst
evangelisch

mit Vorstellung der Konfirmanden